• diner von aussen fotografiert Restaurant & Bar
  • inneneinrichtung eines diners im hudson valley Restaurant & Bar
  • jukebox im diner Restaurant & Bar

Diner: Zeitreise in das New York der Fifties

„American Diner“ ist heute ein gängiger Begriff. Nicht nur in New York und den USA, sondern weltweit ist diese besondere Form des Restaurants durch Kinofilme wie „Zurück in die Zukunft“ beliebt geworden. Die Idee entstand Ende des 19. Jahrhunderts. Walter Scott baute mit viel Enthusiasmus einen ehemaligen Eisenbahnwaggon in ein Diner um und ermöglichte so vielen Menschen den Besuch eines Restaurants, wenn andere Etablissements schon lange geschlossen hatten. Durch den Erfolg entwickelte sich schnell eine Dinerbewegung und immer mehr Restaurants wurden eröffnet. Häufig existierten sie aber nicht mehr in Form eines echten Eisenbahnwaggons, sondern erinnerten nur noch mit ihrer Fassade und Einrichtung an den Ursprung.

Diner umgibt seit jeher ein Hauch von Retro. Die Lederbänke und Hochsessel, die traditionell in rotem Leder gehalten sind, laden nicht nur zum Essen, sondern auch zum geselligen Beisammensein ein. Schwarzweißer Boden und Tische mit Metallrahmen runden das optische Erscheinungsbild eines typischen amerikanischen Diner ab. In New York selbst ist die Zahl der Dinerrestaurants groß. Auch wenn namhafte Fastfood-Ketten dem Konzept Diner das Leben schwer machen, ist der Zuspruch ungebrochen. Ein ganz besonderes Diner liegt am Broadway inmitten der Stadt New York. In www.ellensstardustdiner.com dreht sich alles um Musik. Die Bedienungen singen und die Wände sind mit Schallplatten verziert. Nicht nur ein leckeres Sandwich oder ein guter Milchshake machen hier Spaß, sondern auch die gesamte Atmosphäre. Im Meatpacking District, unweit von Greenwich Village, ist www.thedinernyc.com zu finden. Dieses absolut klassische Diner erlaubt eine stilechte Zeitreise mit moderaten Preisen und freundlichem Personal – eben „Zurück in die Zukunft“.

typische chromefassade eines diners in new york
Print Friendly
Teilen am Facebook Email this page.