• einreise in die usa new york JFK An & Abreisen

Einreise in die USA

Eine Reise nach New York bedeutet für die Urlauber zunächst einmal Formalien.

Der Grund: Die Bestimmungen für die Einreise in die USA sind relativ kompliziert, denn es gibt mehrere Arten von Visa. Dabei macht es einen gravierenden Unterschied, ob Antragsteller nur ihren Urlaub in den Staaten verbringen und den Big Apple besuchen, oder ob sie längerfristig dort leben und arbeiten wollen. Ein gültiges Visum bedeutet aber nicht, dass die Einreise tatsächlich gestattet wird. Dafür benötigen die Reisenden eine Einreiseerlaubnis.

Ohne Visum in die Staaten

Österreichische oder deutsche Staatsbürger haben dank des Visa Waiver Programms eine einfache Einreise in die USA. Sie benötigen dafür einen gültigen Reisepass und ein gültiges Ticket für den Rück- oder Weiterflug, damit die Ausreise auch gewährleistet ist. Zusätzlich brauchen sie die elektronische Einreiseerlaubnis.

So gibt es die Erlaubnis für die Einreise in die USA

Spätestens 72 Stunden vor dem Abflug nach New York müssen Reisende die sogenannte ESTA beantragen. Dabei handelt es sich um ein Online-Reisegenehmigungssystem der Homeland Security. Die Reisenden müssen Angaben zu ihrer Person machen und einige Fragen beantworten. Innerhalb von wenigen Stunden haben sie üblicherweise eine Antwort. Gültig ist die elektronische Erlaubnis zwei Jahre lang, sie kostet eine Gebühr von 14 US-Dollar. Sie ist aber noch keine Gewähr, dass der Reisende tatsächlich in New York ankommt. Das letzte Wort haben nämlich die Grenz- und Zollbeamten, die nach der Einreise in die USA die Pässe und Unterlagen kontrollieren.

Und hier brauchen Sie ein Visum

Vor allem Personen, die in den USA arbeiten wollen, an einem Austauschprogramm teilnehmen oder eine Fortbildung durchführen, brauchen für die Einreise in die USA ein Visum. Dieses wird vor der Reise in die USA bei der zuständigen US-Botschaft oder dem Generalkonsulat beantragt. Visa sind außerdem nötig, wenn ESTA die Einreise ablehnt.

Link : https://esta.cbp.dhs.gov/esta/

 

Print Friendly
Teilen am Facebook Email this page.