• statue am rockefeller plaza in new york 5th avenue Bauwerk
  • strassenschilder des rockefeller plazas in new york Bauwerk
  • rockefeller turm in manhatten Bauwerk

Rockefeller Center: Eine Stadt in New York

Das Rockefeller Center gehört zu den beeindruckenden Gebäudekomplexen der Stadt New York. Es ist eine Stadt für sich inmitten der Weltmetropole. Hier leben und arbeiten so viele Menschen wie in einer deutschen oder österreichischen Mittelstadt. Als man in den 1930er Jahren mit der Planung für das Rockefeller Center begann, stand ein soziologisches Konzept im Vordergrund. Die Bereiche Arbeiten, Wohnen, Unterhaltung und Einkaufen sollten unter einem Dach vereint werden. Architektonisch sollte jeder freie Raum ausgenutzt werden. Unter diesen Kriterien ist das Rockefeller Center durch und durch gelungen. Der Raum wurde in allen Dimensionen optimal gestaltet. Die Verbindung der einzelnen Gebäude erfolgt durch unterirdische Gänge. Die Durchgänge werden, auch in der Höhe, durch freie und großflächige Plätze unterbrochen. In der Horizontale sorgen breite Achsen für eine freie Sicht.

Das Rockefeller Center gehörte bei seiner Fertigstellung 1940 zu den architektonischen Meisterwerken der Welt. Bei diesem Gebäude wurde nichts dem Zufall überlassen, und man kann erkennen, dass für den Bau genügend finanzielle Mittel zur Verfügung standen. Finanziert wurde das gewaltige Projekt vom Multimillionär John D. Rockefeller Junior. Er wurde seinerzeit in New York verehrt, weil er durch den Bau vielen Menschen Arbeit verschaffte. Rockefeller kaufte das Grundstück mit der Absicht, dort ein Opernhaus zu errichten. Doch mit dem Börsenkrach von 1929 löste sich der Plan in Luft auf. Von Kunst wollte in New York niemand mehr etwas wissen. So entstand das Rockefeller Center, das eigens als Lebensraum für die New Yorker Bevölkerung geschaffen wurde. Insgesamt hat das Rockefeller Center eine Fläche von knapp 90.000 Quadratmetern. In der Vorweihnachtszeit steht im Rockefeller Center einen der größten und schönsten Weihnachtsbäume der Welt. Einen tollen Ausblick vom Rockefeller Center hat es am sogenannten Top of the Rock Observationdeck im 70.Stockwerk. Der letzte Aufzug fährt am 23:00 los – bis 24:00 kann man New York City im Abendlicht genießen.

informationsschild beim top of the rock aussichtsturm in new york
gartengestaltung beim rockefellercenter in manhatten new york
Print Friendly
Teilen am Facebook Email this page.

Rockefeller Center

  • 45 Rockefeller Plaza
  • New York, NY 10111