• Ein_WG_Zimmer_in_New_York_ist_ein guenstiger_Anfang Mieten
  • Gemeinschaftskueche_in_einer_WG_in_New_York Mieten

WG-Zimmer günstig wohnen in New York

New York ist eine der teuersten Städte der Welt, wenn es um Wohnen geht. Leben in Wohngemeinschaften ist daher in allen Gesellschaftsschichten vom Arbeiter über Studenten bis zu Bankern ein bezahlbares Modell.

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, in New York WG-Zimmer zu finden:

 

New York ist mit über acht Millionen Einwohnern die größte Stadt der USA. Auch flächenmäßig ist die Stadt gigantisch mit einer Landfläche von knapp 800 Quadratkilometern. Die U-Bahnen mit ihren gut 470 Stationen fahren Tag und Nacht auf rund 840 Meilen Streckennetz und erreichen alle Bezirke. Dennoch sind die Wege lang, wenn das WG-Zimmer nicht nahe der Universität oder im gleichen Viertel wie die Arbeitsstelle liegt. Die meisten Webseiten ermöglichen die gezielte Suche nach Bezirken. Hilfreich für die Lagebestimmung von WG-Zimmern sind ein Stadtplan und ein Plan der U-Bahn. Die Anzeigen für WG-Zimmer auf http://www.wg-gesucht.de/wg-zimmer-in-New-York.299.0.1.0.html sowie http://www.nyhabitat.com/de/new-york-wohnungen/wohngemeinschaft und http://www.new-york-apartment.com/de/new-york,wohngemeinschaft/ listen direkt die Adressen der Häuser.

Einige Inserate sind auf verschiedenen Webseiten gelistet. Telefonische Kontaktaufnahmen oder Anfragen per E-Mail klären, ob das WG-Zimmer noch zu haben ist.

Print Friendly
Teilen am Facebook Email this page.